Tee trinken – Tag 3

Ja, was soll man denn sonst machen? OK wir sind Tag drei (eigentlich vier, wenn man ganz genau ist) und eigentlich ganz gut unterwegs. Und ausserdem ist das Wetter auch schön, mit Garten zumindest. Unser Mitgefühl gilt denjenigen, die nicht in den Genuss eines Gartens kommen!

Unser Assam hat sich mit seiner Rasselnde auch in Quarantäne begeben, nach einem ausgiebigen Bad – klar.

Wenn man von den Horror Meldungen aus Tirol absieht, haben wir ganz gut auf den Krisenmodus umgestellt. Es ist mehr ein mentales Problem, als dass es keine Lösungen für den jeweiligen Anlassfall gäbe. wir halten unseren Kopf hoch und kühl!

Die laufenden Arbeiten im Shop gehen voran. Dank unserer treuen Kunden steigt der traffic und auch die Bestellungen trudeln schon langsam herein. Das freut uns, denn ohne die Unterstützung unserer Kunden ist ein wirtschaftliches Überleben nicht das einfachste! Nochmals vielen Dank, auch für die zahlreichen Nachfragen.

Vielleicht noch ein kleiner Hinweis zum Shop: wir versenden im Moment ein Mal wöchentlich. Das heisst Bestellungen bis Sonntag Abend bezahlt werden am Montag verschickt. Nächste Woche werden wir wahrscheinlich auch Donnerstag verschicken, je nach Entwicklung.

Wir bitten höflich um Verständnis, unser Wohnort ist 60 km von Innsbruck entfernt, der Versand ist momentan noch etwas umständlich. Wir arbeiten aber daran einen besseren Modus zu finden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s