Ja, Ja, Ja Logbucheintrag zum 5.3.2017: Der Käpt’n berichtet mal wieder

Schluss mit Frass und Völlerei – entschlacken ist angesagt. Klar machen wir da mit und bieten neben Brennessel auch noch zwei schöne Entschlackungstees an: Schlank und Rein. Klingt gut, was? Ist es auch. Diese Tees schmecken nämlich nicht ganz so schrecklich wie sie klingen. Ihr wisst schon gesund und so…

Diese Woche ist es soweit, unsere Japaner sollten wieder eintreffen…hoffen wir mal das Beste!

Des weiteren werden wir uns mit durch den Verkauf von 3 neuen Tees aus Tansania bei einem sozialen Projekt engagieren, mehr dazu nächste Woche.

Und ja, ich beteilige mich auch am Fasten! Ich schwöre feierlich keine Krapfen mehr vom Valier zu verspeisen. Das fällt mir leicht, weil es nämlich keine mehr gibt bis zum nächsten Jahr nach Weihnachten 🙂 Aber so richtig lecker waren sie schon, die Krapfen!

Also klar Schiff wünscht der Käpt’n AY AY 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s